In Tenholt 29, 41812 Erkelenz     (0 24 31) 50 29


Ausbildung

• Lernen • Spezialisieren • Karriere machen •

im SHK Beruf
Anlagemechaniker für Sanitär-, Heizungs-, und Klimatechnik

Beispiel Anlagemechaniker SHK: Was steckt dahinter?
  • Sanitärtechnik
  • Heizungsstechnik
  • Klima- und Lüftungstechnik
  • Umwelttechnik

4 Tätigkeitsfelder = 1 Berufsbild

Was gibt es konkretes zu tun?
  • Aufstellen, Warten und Instandhalten von gebäudetechnischen Anlagen zur Beheizung und/oder Klimatisierung.
  • Installieren von Gasversorgungsanlagen, Bädern oder Be- und Entwässerungsanlagen.
  • Anfertigen und Montieren von Rohrleitungen und Armaturen für die technischen Anlagen der Ver- und Entsorgungstechnik.
  • Montieren von Mess-, Steuerungs-, Reglungs- und Sicherheitseinrichtungen.
Einige Fakten aus der Ausbildung
  • 3,5 Jahre (verkürzte Ausbildung möglich)
  • Duale Ausbildung im Betrieb und in der Berufsschule
  • Die Ausbildungsvergütung kann sich durchaus sehen lassen    
      - 1. Jahr: 650,00 €
      - 2. Jahr: 661,00 €
      - 3. Jahr: 736,00 €
      - 4. Jahr: 773,00 €
Stand: April 2017

Vorteile der SHK-Branche

Abwechslung
  • Immer wieder neue Herausforderungen; keine Baustelle ist wie die Andere.
  • Die eigene Kreativität wird gefordert.
  • Moderne Technik erleichtert die Arbeit.
Trend "Nachhaltigkeit"
  • Die Nachfrage nach Wohnkomfort und alternativen Energieformen steigt. Das sichert dem SHK-Handwerk die Zukunft.
Perspektiven
  • Weiterbildung und Spezialisierung öffnen vielfältige Karrierewege

Informationen direkt bei uns im Betrieb!
Ansprechpartner: Dennis Ernst, Tel.: 02431-50 29

Ausbildung
Stellenangebot


Öffnungszeiten
Mo. - Fr.: von 7.30 Uhr - 17.00 Uhr